"Wir zeigen Schleife" ist online!

Filmprojekt der Aktion wächst weiter

Endlich! Seit dem letzten Wochenende ist unser Filmprojekt "Wir zeigen Schleife" » online! Nachdem dem wir bereits zur "Nacht der Solidarität" im Juni letzten Jahres den ersten Teil unseres AIDS-Schleifen-Spots ins Netz gestellt hatten, fand unser Projekt solchen Anklang, dass wir es zusammen mit einem Fotoshooting am Welt-AIDS-Tag (1.12.2014) auf der Bühne am KAP im Bochumer Bermuda3eck fortgesetzt haben.

Viele Bochumer/innen und Besucher des Bermuda3Ecks ließen sich trotz eisiger Temperaturen darauf ein, sichtbar auf das Schicksal der Millionen HIV/AIDS-Betroffener aufmerksam zu machen und ihre Solidarität mit HIV-Infizierten zu zeigen. Dafür hatten wir auf der KAP-Bühne ein kleines „Filmstudio“ aufgebaut. Dort hielten die Mitwirkenden eine rote AIDS-Schleife, das weltweite Zeichen der Verbundenheit mit den Betroffenen, in die Kamera.

Auf einer Leinwand war die erste Version des Clips zu sehen, in dem u.a. auch die Bochumer OB Ottilie Scholz „Schleife gezeigt“ hat. Allen Mitwirkenden schickte die Aktion anschließend ihr persönliches „Schleifen-Foto“ per E-Mail zu!

Es hat zwar etwas gedauert, aber jetzt ist der Video-Clip endlich online » ...

... und das soll noch lange nicht das Ende des Filmprojektes sein. Bei verschiedenen Veranstaltungen der Aktion aber auch bei großen Bochumer Events wollen wir die Menschen auffordern, Schleife zu zeigen als Zeichen ihrer Solidarität mit den Millionen HIV/AIDS-Betroffenen auf der Welt!

 

Zurück