Refugees welcome in Bochum

Marathon-Team der Aktion zeigt Flagge

Als symbolisches Zeichen des Willkommens für die vielen Flüchtlinge, die auch in Bochum angekommen sind, bildeten die Läufer und Läuferinnen des Marathon-Teams der Aktion Canchanabury beim traditionellen Gruppenfoto vor dem Start des Bochumer Halbmarathons am heutigen Sonntag ein W für Welcome! Im Team der Aktion liefen übrigens fünf jugendliche Flüchtlinge mit!

Zurück