Wassersammelstelle aktuell   aktuelle Wassersammelstelle in Zouvi

Nachhaltige Zusammenarbeit auf Augenhöhe

Das Projekt „Trinkwasser für Zouvi“ hat zum Ziel, in dem Dorf Zouvi, im Norden Togos, sauberes Trinkwasser in ausreichender Quantität durch ein solarbetriebenes Tiefbohrsystem zu generieren. Auf diese Weise sollen mindestens 200 Liter sicheres Trinkwasser pro Tag bereitgestellt werden.

Mit kleinen Schritten weite Wege gehen

Eine schnellere Wasserversorgung, Qualität auf internationalem Standard, nachhaltiges Wassermanagement und die Förderung hygienischer Lebensbedingungen sind unser gemeinsames Ziel. Wir hoffen mit diesem Projekt die Gesundheit und Sicherheit der Kinder in Zouvi zu fördern und die Zahl der Erkrankungen und Todesfälle zu senken.

Wenn alles gut läuft, dann besucht uns Jerome Fiayiwo, der Gründer von PROMO.ORGA.H und der "Kopeme Bank"  im Mai hier in Bochum.

Wir würden ihm gerne gute Nachrichten zur Finanzierung von „Trinkwasser für Zouvi“ mit auf den Heimweg geben. Der Anfang ist auf jeden Fall gemacht. Die Stadtwerke Bochum haben ihre langjährige Partnerschaft mit uns verlängert und € 8.500,00 für Zouvi gespendet.

Ein bisschen was fehlt noch – unterstützen Sie Jerome und sein Team in ihrer so wichtigen Arbeit!

https://www.canchanabury.de/projekte_detailansicht/Zouvi.html

Zurück