Gesundheit schafft Entwicklung - seit 50 jahren - Aktion Canchanabury

Gesundheit schafft Entwicklung - seit über 50 Jahren

Wir setzen auf Menschen mit neuen und innovativen Ideen, die den Mut und die Ausdauer haben, lange und schwierige Wege zu gehen, um auch den Ärmsten der Armen Zugang zu angemessener Gesundheitsversorgung und Bildung zu ermöglichen. Darum fördern wir u.a. Projekte, die neue Wege zur schulischen, sozialen und medizinischen Betreuung von AIDS-Waisen gehen, die neue Formen der HIV/AIDS-Prävention erproben, die die Integration der traditionellen afrikanischen Medizin oder den Aufbau einer Krankenkasse mitten im Busch fördern, denn: Entwicklung braucht zündende Ideen!.

 Hier erfahren Sie mehr über die Aktion Canchanabury »

Bochum 05. Mai 2016

Ein #tu-was-gutes Abend

Die Aktion freut sich schon riesig auf den 20. Mai! Denn dann gibt's A Tribute to Johnny Cash "live in concert"! Thomas Anzenhofer und Band spielen die Lieder ihrer mittlerweile legendären Johnny-Cash-Aufführung, die.. weiterlesen...»

Bochum 19. April 2016

Na endlich sind sie da!

Endlich ist es soweit: Die aktuellen Laufshirts unseres Marathonteams liegen in der Geschäftsstelle für euch zur Anprobe bzw. Abholung bereit. Wir sind montags bis mittwochs sowie freitigs von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr und.. weiterlesen...»

Gidel/Sudan 19. April 2016

Container aus Bochum kamen durch

Seit Ostersonntag wird in den Nuba Mountains im Sudan wieder heftig gekämpft. Trotzdem ist es jetzt der Aktion gelungen, zwei Container mit medizinischen Hilfsgütern zum Mother-of-Mercy-Hospital in Gidel durchzubringen. Jetzt hat.. weiterlesen...»

Bochum 29. März 2016

Blick hinter die Kulissen

Wenn Sie einmal einen Blick hinter die Kulissen einer Hilfsorganisation werfen möchten, dann sollten Sie sich unbedingt unseren Arbeitsbericht 2015 und den von einem unabhängigen vereidigten Buchprüfer geprüften Jahresabschluss.. weiterlesen...»

Nairobi 28. März 2016

Der lachende Schutzengel von Kibera

Wenn man versucht, sich in Kibera durch das undurchdringlich erscheinende Gewirr schlammiger Wege, dunkler Gassen und schmaler Durchgänge zu bewegen, versteht man sofort, warum das größte Slum Afrikas in der kenianischen.. weiterlesen...»

Aktion Canchanabury unterstützt die Aktion Gemeinsam für Afrika


Gemeinsam für Afrika ist ein Bündnis von über 20 Hilfs- und Entwicklungsorganisationen, die sich im Rahmen einer bundesweiten Kampagne für bessere Lebensbedingungen in Afrika einsetzen. Die Aktion will auf die Chancen Afrikas und die Potenziale seiner Menschen aufmerksam machen. Schirmherr ist Bundespräsident Joachim Gauck. BAP-Sänger Wolfgang Niedecken engagiert sich als Botschafter der Kampagne, die von über 100 weiteren Prominenten unterstützt wird.

Aktion Canchanabury unterstützt die Aktion Gemeinsam für Afrika

Das Aktionsbündnis gegen AIDS tritt mit seinen mehr als hundert Mitgliedsorganisationen aus dem Bereich der Aids- und Entwicklungszusammenarbeit sowie rund 280 Basisgruppen dafür ein, dass Deutschland seiner Verantwortung als wirtschaftlich privilegierter Industriestaat gerecht wird und einen angemessenen Beitrag für die Bewältigung der globalen HIV-Epidemie leistet. Die Aktion Canchanabury ist Gründungsmitglied des Aktionsbündnisses gegen AIDS.

Aktion Canchanabury unterstützt die Aktion Gemeinsam für Afrika

Deine Stimme gegen Armut ist die deutsche Plattform des „Global Call to Action Against Poverty" (GCAP), einem internationalen Bündnis, in dem sich Organisationen, Vereine, Religionsgemeinschaften, Gewerkschaften, Prominente und Millionen Menschen in mehr als 100 Ländern für ein Ende der Armut engagieren und die Umsetzung der Millenniumsziele (MDGs) einsetzen. Der action alert informiert über Aktuelles zur Aktion!