Berichte aus der "Mitte von Nirgendwo"

Eindrücke und Erlebnisse einer Reise in die Nuba Mountains

Es war ein Experiment und es hat gut funktioniert. Obwohl er in den sehr entlegenen Nuba Mountains im Sudan unterwegs war, gelang es unserem Geschäftsführer Reinhard Micheel via Email mehreren hundert Freunden und Förderern der Aktion regelmäßig "live" von den Eindrücken und Erlebnissen seiner Reise in die "Mitte von Nirgendwo" zu berichten.
 

Am Rande der "legalen" Welt

Er kam dabei in Gegenden und traf Menschen, von denen wir hier nur sehr wenig bis gar nichts wissen. Besonders beeindruckt haben ihn die Begegnungen mit den Menschen in der „Middle of Nowhere“ am Ende der „legalen“ Welt.


Die Nuba Mountains sind ein Gebiet, dass eigentlich zum muslimischen Norden des Sudan gehört, aber von der christlich süd­-sudanesischen SPLA (Sudanese People’s Liberation Army) befreit, besetzt bzw. annektiert ist - je nach politischer Sichtweise. Mitten in den Nubas, in dem Ort Gidel, unterstützt die Aktion Canchanabury ein kleines Hospital, dass für Zehntausende von Menschen die einzig funktionierende Gesundheitsversorgung bietet.


Was ist ein "Bull Jump"?

Seine Eindrücke, Erlebnisse und Erfahrungen vor Ort hat er in fünf Berichten niedergeschrieben. Er erzählt darin u.a., was es mit dem „Telephone Hill“ auf sich hat, was ein „Bull Jump“ ist, warum ein katholischer Bischof eine Moschee bauen soll, wieso ein Nuba-Baby fast seinen Namen bekommen hat, es zwar keine Infrastruktur aber ein WLAN in Gidel gibt und was die Aktion Canchanabury gemeinsam mit ihren Partnern zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung plant.


Die Resonanz auf seine Emailberichte war so groß, das wir uns entschlossen haben, die "Berichte aus der Mitte von Nirgendwo" zu bebildern und als PDF-Dateien auf unsere Website zu stellen, um sie einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Wir wünschen viel Spaß und Vergnügen bei der Lektüre:

Berichte aus der Mitte von Nirgendwo - Teil 1 »

Berichte aus der Mitte von Nirgendwo - Teil 2 »

Berichte aus der Mitte von Nirgendwo - Teil 3 »

Berichte aus der Mitte von Nirgendwo - Teil 4 »

Berichte aus der Mitte von Nirgendwo - Teil 5 »

Zurück