Das hier ist genau mein Ding!

Dr. Alfred Klassen vertritt Hans-Reinhardt-Preisträger in den Nuba Mountains

Die persönliche Übergabe des Hans-Reinhardt-Preises 2015 an Dr. Tom Catena war eigentlich nur möglich, weil ein anderer für drei Wochen seine Vertretung in Gidel übernommen hat: Unser Freund Dr. Alfred Klassen, Mitglied der Aktion seit vielen Jahren! Tom wollte keinen „Lehrhauer“, sondern er hat auf einen „erfahrenen“ Chirurgen mit Afrika-Erfahrung bestanden.

Und Alfred mussten wir nicht lange bitten. Er war schon in mehreren afrikanischen Ländern im Einsatz und verfügt über reichlich Erfahrungen darin, auch unter schwierigsten Bedingungen zu operieren und so vielen Menschen das Leben zu retten.

Ohne Alfreds Bereitschaft, Tom am Mother-of-Mercy-Hospital in Gidel zu vertreten, hätten wir Tom wohl kaum aus den Nuba Mountains zur Preisverleihung locken können. Und Alfred scheint es dort zu gefallen. "Das hier ist genau mein Ding!" stand in einer seiner letzten E-Mails aus Gidel!

 

Zurück